#scooterlife

Was bedeutet eigentlich der Hashtag #scooterlife ?

Dieser Hashtag wird seit geraumer Zeit verwendet, um kurze Einblicke in das "Rollerleben" zu markieren. Dabei geht es weniger um die Technik eines bestimmten Rollers oder um ein bestimmtes Modell. Es ist völlig gleichgültig um Oldtimer-Vespa oder hochmoderner Elektroroller, es geht um das Gefühl, um die Lebensart die von Rollern transportiert wird. 

Roller sind ihrem Grundcharakter nach Nutzfahrzeuge. "Ein Roller ist der optimale Kompromiss aus Fahrsicherheit und Kleiderschonung", wie es schon Alexander Spoerl in den 50er Jahren erkannte. Aber er war schon immer mehr. Er war ein Stück Freiheit, Unabhängigkeit, ein Symbol einer neu erwachenden oder immer weiter boomenden, hoch mobilen Gesellschaft. Ein Zeichen für die Besinnung aufs Wesentliche, darauf, dass weniger oft viel mehr ist. Somit hat der Roller ansich schon immer auch ein Lebensgefühl transportiert, oft auch einen Gegenentwurf zu manchen Strömungen in der Gesellschaft. 
Wo Roller sind, da war auch schon immer das Rollerleben, der besondere Lebensstil der Rollerfahrer, in all seinen Ausprägungen überall auf der Welt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen